Knöcheltief (feat. Gzuz) – Trettmann


Brille, Shorts, Jersey, 30 Grad
Baller’ raus, nimm’s nich’ mit ins Grab
Gar nicht lange her, noch vor paar Jahr’n (Ki-Ki-Ki-Kitschkrieg)
Flogen wir noch unter dem Radar

Jetzt steh’n wir knöcheltief im Wasser in den West Indies
Sonne im Zenit, alles glänzt türkis
Die Besten um mich rum und das Sess schmeckt süß
Viel zu lange weg, hab’n uns es verdient
Knöcheltief im Wasser in den West Indies
Sonne im Zenit und das Sess schmeckt süß
Viel zu lange weg, hab’n uns es verdient
Nur die Besten um mich rum, alles echt

Formation komplett, keine Limits (keine Limits)
Machen, was wir woll’n, alles fitted (was wir woll’n, alles fitted)
Ich schau’ mal, wo wir sind, hombre, wicked (hombre, wicked)
Ein Run nach dem andern wie beim Cricket (nach dem andern wie beim Cricket)
Gestern haben sie es noch belächelt (noch belächelt)
Heute hab’n es alle aufm Zettel (aufm Zettel)
Neuer Tag, neues Glück, neues Level (neues Level)
Stell’ mein Licht unter keinen Scheffel (unter keinen Scheffel)
Und wenn sie es negier’n, lieg’ ich gern falsch (ich gern falsch)
So humble von dem Herb, Christoph Waltz (Christoph Waltz)
Gar nicht lange her, weißt du noch als (du noch als)
Das Wasser stand uns allen bis zum Hals (bis zum Hals)

Jetzt steh’n wir knöcheltief im Wasser in den West Indies
Sonne im Zenit, alles glänzt türkis
Die Besten um mich rum und das Sess schmeckt süß
Viel zu lange weg, hab’n uns es verdient
Knöcheltief im Wasser in den West Indies
Sonne im Zenit und das Sess schmeckt süß
Viel zu lange weg, hab’n uns es verdient
Nur die Besten um mich rum, alles echt

Nur mit den Echten (nur mit den Echten), nur mit den Echten (nur mit den Echten)
Friede dem Wellblech (Friede dem Wellblech), Krieg den Palästen (Krieg den Palästen)
Treff’ mich in Kreuzberg (ja!) nur mit den Echten (Trettmann!)
Heute im Westend (Gzuz!) nur mit den Echten (nur mit den Echten)

Nur mit den Echten (whoo!)
Meine Jungs sind die besten (eins acht sieben!)
Zu viel gesessen (argh!)
Weil zu viel Verbrechen (ja!)
Kenn’ meine Fehler (ja!)
Ja, kenn’ meine Schwächen (ja!)
Heute im Steakhaus, gestern noch die Nudeln mit Resten (hahaha!)
Früher war mein Leben eine Talfahrt
Alles Abfuck, hatt’ nichtmal ein’n Schlafplatz
Heut schlaf’ ich jeden Tag woanders
Heut ist der CL 500 Standard (wrmmm)
Mein halbes Leben hab’ ich Plomben verteilt (was?)
Doch dieses Leben hält noch viel mehr bereit (viel mehr!)
So lange Untergrund, doch alles kommt mit der Zeit (ja!)
Heute werd’ ich reich mit jedem Song, den ich schreib’!

Jetzt steh’n wir knöcheltief im Wasser in den West Indies (ah!)
Sonne im Zenit, alles glänzt türkis (ja!)
Die Besten um mich rum und das Sess schmeckt süß (whoo!)
Viel zu lange weg, hab’n uns es verdient (Trettmann!)
Knöcheltief im Wasser in den West Indies (ja!)
Sonne im Zenit und das Sess schmeckt süß (Gzuz!)
Viel zu lange weg, hab’n uns es verdient
Nur die Besten um mich rum, alles echt (whoo!)

Ahne dieses Leben, Hombre, beste Zeit
Hier und jetzt hoffen wir, dass es so bleibt
Kreuz’ die Finger, keiner weiß, ob es so bleibt
Pass the Gucci pon the left hand side